Springe zum Inhalt

JVA Bielefeld-Senne

Anschrift:

Justizvollzugsanstalt Bielefeld-Senne
Senner Straße 250
33659 Bielefeld

Kontakt:

Telefon: 0521/4045-0
Telefax: 0521/4045-200
eMail: poststelle@jva-bielefeld-senne.nrw.de

Anstaltsleitung

Kerstin Höltkemeyer-Schwick, Leitende Regierungsdirektorin

Fehler melden!

Bild der JVA Bielefeld-Senne

Ansicht der JVA Bielefeld-Senne - Justizvollzugsanstalt.org
Bildquelle: Google Earth, GeoBasis-DE/BKG


Belegungsfähigkeit:

1.676 Haftplätze (kein Schreibfehler - siehe Besonderheiten)

Etwa 400 Mitarbeitende

Zuständigkeit:

Die JVA Bielefeld-Senne ist eine Einrichtung des offenen Vollzuges, dort werden Freiheitsstrafen an Männern und Frauen vollstreckt

Besonderheiten:

Im Jahre 2010 wurde die JVA Bielefeld-Brackwede II der JVA Bielefeld Senne angegliedert, wodurch sie zur größten Anstalt des offenen Vollzuges in Europa wurde. Die JVA Bielefeld-Senne verfügt zudem noch über zahlreiche Außenstellen.

Die JVA wird darüber hinaus auch allgemein als das größte deutsche Gefängnis geführt.

Für die JVA Bielefeld-Senne gültiges Gesetz

Download Strafvollzugsgesetz Nordrhein-Westfalen
(Quelle: https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_text?print=1&anw_nr=2&gld_nr=%204&ugl_nr=46&val=29324&ver=0&aufgehoben=N&keyword=&bes_id=29324&show_preview=1)